Statistik 2022 (Jahresbestenliste nach Altersklassen, Starthäufigkeit)

In dieser Rubrik sind die Jahresbestleistungen, Jahresbestenliste nach Altersklassen und die Starthäufigkeit für 2022 zu lesen. Starthäufigkeit 2022 - Stand 27.09.22 Ewigenliste - Stand 31.12.21   Läufer Bestendaten 2022 Stand 30.09.2022 Vereins-Rekorddaten ab 2000 Stand 30.09.2022   Vermessungsprotokolle von LV - Straßenstrecken   Stand: 09.01.2022: Strassenvermessungsprotokolle bestenlistenfähig Strassenvermessungsprotokolle nicht bestenlistenfähig   Leichtathletik  Bestendaten 2022 - Leichtathletik [..mehr]

„Lauf des Jahres“ der LGE steht fest

Das "Nordwalder Laufspektakel" ist der "Lauf des Jahres" der Lauf-Gemeinschaft Emsdetten! Mitglieder der LGE müssen für diesen Lauf keine Startgebühr bezahlen. Die Startgebühren werden von der LGE übernommen. Die Veranstaltung findet am 22.10. statt. Interessierte Mitglieder der LGE melden sich bitte bis spätestens 17.10., unter Angabe nachfolgender Daten bei Werner Ottenjann  ( wo@wernerottenjann.de [..mehr]

48. Berlin-Marathon 2022

Am Sonntag wurde der 48. Berlin-Marathon ausgetragen. Seitens der Laufgemeinschaft Emsdetten beteiligten sich Reinhard Schwering, Martin Schwering, Dirk Magnus, Kathrin Magnus, Judith Krimphove, Hans Tillack und Karl Heisterkamp an dieser Veranstaltung. Mit dabei war auch Ursula Schwering. Der Start für die 45527 Teilnehmer aus 157 Nationen erfolgte ab 09:15 Uhr in drei Startwellen [..mehr]

33. Michaelislauf, Epe

Als Vater-Sohn-Team nahmen Marcus und Vitus Meiners von der LGE am Sonntag am 33. Michaelislauf in Gronau-Epe teil. Für Vitus Meiners war es - nach einigen virtuellen Starts unter 5km in der Coronazeit - die erste Teilnahme an einer öffentlichen und offiziell vermessenen Veranstaltung über 5 Kilometer. Den Rundkurs durch den Ort (2 [..mehr]

18. Böckstiegellauf, Werther

Maik Lagemann reiste am Samstag nach Werther in die Nähe von Bielefeld. Dort ging der LGE Athlet um 14:10 Uhr beim 18. Böckstiegellauf über die Distanz von 18 Kilometer an den Start.  Die Strecke führte zum Teil über die Strecke des Hermannslaufes und danach bis Werther auf asphaltierten Wirtschaftswegen durch die bäuerliche Kulturlandschaft [..mehr]

LGE nimmt erfolgreich am „Abend der Vereine“ teil

Die Luftgewehrschützen der LGE nahmen am Freitagabend erneut am alle zwei Jahre stattfindenden „Abend der Vereine“, auf dem Schießstand in der Emshalle, teil. Die Schießfreunde hatten wie in der Vergangenheit alles sehr gut vorbereitet. Geschossen wurde auf elektronische Scheiben mit Zehntelwertung. Das heißt eine zehn ist nicht gleich eine zehn, sondern geht von [..mehr]

19. Stadtfestlauf, Lüdinghausen

Judith Krimphove und Markus Löckemann von der Laufgemeinschaft Emsdetten beteiligten sich am Freitagabend am 19. Stadtfestlauf in Lüdinghausen. Ein 2,5 Kilometer langer flacher Rundkurs führte die Läufer vom Ortskern in westlicher Richtung an der Burg Lüdinghausen entlang um die Burg Vischering und von dort wieder zum Ziel. Judith Krimphove ging um 18 Uhr [..mehr]

Staffel-Marathon, Münster

Im Rahmen des 20. Münster Marathons wurde auch der 15. Staffelmarathonwettbewerb ausgetragen. Jede Staffel bestand aus vier Athleten die sich die Strecke von 42,195 Kilometer wie folgt teilten: 1. Läufer ca. 10,5 Kilometer, 2. Läufer ca. 11 Kilometer, dritter Läufer ca. 10 Kilometer und 4. Läufer ca. 10,7 Kilometer. Die Laufgemeinschaft Emsdetten stellte [..mehr]

Erster „28 Kilometerlauf“ im Rahmen des Münster Marathon

Erstmals wurde im Rahmen des 20. Münster Marathon ein Wettkampf über die Distanz von 28 Kilometer angeboten. Das maximale Teilnehmerfeld war auf 500 Athleten begrenzt und kurz vor dem Veranstaltungstag ausgebucht. Seitens der Laufgemeinschaft Emsdetten gingen um 10:15 Uhr Hannah Arlom, Maik Lagemann, Petra Sommer und Paul Venker an den Start. Der Start [..mehr]

Nach oben