News

24 Stunden Schwimmen der DLRG Burgsteinfurt

Am 29.06. um 14:00 ertönte der Startschuss zum 24 Stunden Schwimmen der DLRG Burgsteinfurt im Freibad in Burgsteinfurt, dem BagnoMare und von der LG Emsdetten war Dirk Terhorst am Start. Insgesamt waren jede Menge Gruppen, Familien und Einzelschwimmer unterwegs die Herausforderung eines 24 Stunden Schwimmens anzugehen. Das ganze Freibad glich einem großen [..mehr]

Josefschule ist mit 111 Startern vorn

Laufen: Schulpreis des Salvus-Teekottenlaufs verliehen Quellennachweis: Sportredakteur Christoph Niemeyer, Emsdettener Volkszeitung, Ausgabe 28.06.2024 Wenn mehr als ein Drittel der Kinder, die eine Schule besuchen, beim Salvus-Teekottenlauf mitmachen, ist das eine Auszeichnung wert. Darüber durfte sich jetzt die Josefschule freuen, die mit 111 Teilnehmern (von insgesamt 307 Schülerinnen und Schülern – also stolzen [..mehr]

22. Leonardo-Campus-Run, Münster

Über 3600 sportbegeisterte Läuferinnen und Läufer nahmen bei sommerlichen Temperaturen an verschiedenen Wettkämpfen beim 22. Leonardo-Campus-Run in Münster teil. Unter ihnen war auch Julian Meinert von der Laufgemeinschaft Emsdetten, der sich am zehn Kilometer Hauptlauf beteiligte. Die mit exakt 2,5 Kilometer vermessene Strecke führte dabei mehrfach über das verwinkelte Hochschulgelände. Beim zehn [..mehr]

12. „Run for Fun“ am Hollener See, Saterland

Run for Fun 12.0 Bereits zum 12. Mal wurde der Run for Fun am Hollener See in Saterland durchgeführt. Seit diesem Jahr wird der Lauf durch die Ultrafriesen aber immer noch sind die Veranstalter der letzten Ausgaben sehr aktiv und prägen diese großartige Veranstaltung weiterhin. Es wurden 3/ 6 und 12-Stunden-Läufe angeboten, ferner [..mehr]

17. Sparda City Triathlon, Münster

Es war angerichtet in Münster. Gut 2000 Triathleten waren am Start beim siebzehnte Sparda Münster City Triathlon. Erstmals wurden in Münster auch die Deutschen Meister der Elite und Altersklassen auf der Olympischen Distanz (1500m Schwimmen, 40 Kilometer Radfahren, 10 Kilometer Laufen) gekürt. Wie die vorherigen Male, begann das Sportevent am Hafenplatz. Die Schwimmstrecke [..mehr]

9. Sommerlauf in Rheine-Bentlage – 5-km-Lauf „Krabbelgruppe 10“ – 21.06.2024

Am Freitag fuhren 60 LäuferInnen der LGE nach Rheine, um am Rheiner Sommerlauf der LG Rheine-Elte teilzunehmen. Die Strecken führten durch den Bentlager Wald und damit überwiegend über Waldwege und wenig Asphalt. Durch die starken Regenfälle waren die Wege teilweise sehr aufgeweicht und rutschig. Ziemlich oft wurde im Smartphone auf das Regenradar geschaut. Doch [..mehr]

2. Emsdettener Radfestival

Bericht zum 2. Emsdettener RADFESTIVAL Am Samstag, dem 15. Juni 2024, fand das 2. Emsdettener RADFESTIVAL statt, bei dem das Tri-Team der LG Emsdetten mit fünf Athleten teilnahm. Unter dem Motto "Jeder Kilometer zählt!" sammelten die Teilnehmer Spenden für jeden gefahrenen Kilometer, die kranken Kindern und Jugendlichen zugutekommen sollen. Der Startschuss fiel [..mehr]

31. Steinbecker Triathlon

Tri-Team der LG Emsdetten erfolgreich in Steinbeck: Am Sonntag, dem 16. Juni 2024, nahmen drei Athleten vom Tri-Team der LG Emsdetten am 31. Steinbecker Triathlon teil. Die Veranstaltung, die 1992 mit nur 50 Athleten begann, hat sich zu einem hoch professionellen Triathlon-Spektakel entwickelt, das zahlreiche Sportler aus nah und fern in den [..mehr]

11. Vituslauf, Oelde-Lette

Am 11. Letter Vituslauf in Oelde-Lette beteiligten sich am Sonntag Aisha Bläker und Marcus Meiners von der Laufgemeinschaft Emsdetten. Beide gingen um 15:30 Uhr über die Distanz von zehn Kilometer an den Start. Die flache Laufstrecke, mit Start und Ziel am Heimathaus, führte über asphaltierte und befestigte Wege. Aisha Bläker und Marcus Meiners [..mehr]

Ahrathon 2024

Der 11. „Ahrathon“, eine Laufveranstaltung mit Strecken von 1,6 Kilometer bis zur Marathondistanz von 42 Kilometer, wurde am Samstag in Bad Neuenahr ausgetragen. Start und Ziel befanden sich auf dem Gelände des Weingutes Sonnenberg in Neuenahr. Die Starts erfolgten ab 9 Uhr. Bei teils sehr starkem Wind war [..mehr]

Nach oben