Fit ins Frühjahr 2019

Bericht:

Trotz mieser Wetterbedingungen starteten rund 45 Läuferinnen und Läufer der Laufgemeinschaft Emsdetten in das Trainingsprogramm „Fit ins Frühjahr 2019“. In drei unterschiedlichen Tempogruppen (5:45 – 6:00 Minuten, 6:15 – 6:30 Minuten und ca. sieben Minuten) wurden rund 15 Kilometer auf dem Emsauenweg absolviert. Integriert war eine kurze Verpflegungspause. Insgesamt sind bis Ende März elf Trainingseinheiten vorgesehen, die immer samstags stattfinden. Die nächste Etappe startet am 19. Januar um 13:00 Uhr an der Finnenbahn und führt in Richtung Hembergen. Betreut werden die Teilnehmer von Markus Beuse, Thomas Bitter, Axel Kleiner und Werner Ottenjann.

 

Fotos: