Triathlon

Hannah Arlom erreicht das Podium – und ärgert sich

LGE-Athletin beim Mitteldistanz-Triathlon „Ostseeman“ erfolgreich Quellennachweis: Christoph Niemeyer, Sportredakteur, Emsdettener Volkszeitung, Ausgabe 08.08.2022 Platz drei in der Frauen-Konkurrenz beim „Ostseeman“, dem Mitteldistanz-Triathlon am Sonntag in Glücksburg, für die Dettener Profi-Triathletin Hannah Arlom. Das sollte doch eigentlich ein Grund zur Freude für die LGE-Dreikämpferin sein. Eigentlich. Doch Hannah Arlom brauchte erst mal einige Zeit, [..mehr]

Matthias Bläker beim Kindelsberg Triathlon

Am vergangenen Sonntag startete Matthias Bläker beim 29. Kindelsberg Triathlon im Kreis Siegen-Wittgenstein. In der Sprintdistanz mussten ungewöhnliche 8x70 Meter im Naturfreibad geschwommen werden. Nach 13:49 Min. erreichte Matthias Bläker die Radlinie, um die 20km a 4 Runden mit ca. 400 HM in Angriff zu nehmen. Leider verbremste er sich auf der letzten Runde in [..mehr]

Hannah Arlom beim Triathlon Silbersee in Stuhr – 1 Frau gesamt

Am letzten Sonntag ging es für Hannah Arlom nach Stuhr bei Bremen zum 27. Triathlon am Silbersee „Das Triathlon-Highlight im Norden – von Athleten für Athleten!“ über die Olympische Distanz. Dieses Jahr wurde nur die Olympische Distanz (1500 schwimmen, 40km Rad und 10 km Laufen) angeboten, da viele Liga-Wettkämpfe dort waren und auch die Niedersachsenmeisterschaft [..mehr]

„Ironman“ sagt den Dresdener Triathlon ganz kurzfristig ab

Hannah Arlom ist sauer und verärgert Quellennachweis: Friedhelm Wenning, Sportredakteur, Emsdettener Volkszeitung, Ausgabe 29.07.2022 Emsdettens Top-Triathletin Hannah Arlom ist stinksauer, die Kollegen von der „Sächsischen Zeitung“ sprechen in einem Kommentar von einer „Frechheit gegenüber den Athleten“: Der Dresdener Triathlon wurde am Mittwoch vier Tage vor dem geplanten Start vom Veranstalter „Ironman“ abgesagt. Die [..mehr]

Langdistanz-Premiere in Roth im Jahr 2023

Profi-Triathletin Hannah Arlom (LGE) / Sonntag: Start in Dresden / Fest geplant: Quellennachweis: Christoph Niemeyer, Sportredakteur, Emsdettener Volkszeitung, Ausgabe 26.07.2022 Gut gebräunt aber mit noch etwas schweren Beinen – „das muss so sein“ – ist Profi-Triathletin Hannah Arlom von der LG Emsdetten aus ihrem elftägigen Trainingslager im österreichischen Fuschl am See zurückgekehrt. „Ich [..mehr]

Triathlon Saerbeck – Sieg über Sprint und Olympisch für die LGE

Am letzten Sonntag fuhren 4 Athleten des Tri-Team der LG Emsdetten in die Nachbarstadt nach Saerbeck. Dort wurde zum 40. Mal der jährliche Triathlon ausgetragen. 2 Starter hatten sich für den Volkstriathlon (Saerbeck Classic) - 600 m Schwimmen - 20 km Rad - 5 km Laufen und 2 weitere Starter für die Kurzdistanz (olympische Distanz) [..mehr]

Matthias Bläker vom LGE Tri-Team beim Sparda Münster City-Triathlon

Am letzten Sonntag starteten etwa 1400 Athleten in Münster zum alljährlichen Kräftemessen beim 15. Sparda-City-Triathlon. Für das Tri-Team der LG Emsdetten startete Matthias Bläker auf der Volksdistanz. Dabei musste er eine 500m lange Strecke im Kanalhafen absolvieren. Aufgrund der warmen Wassertemperaturen wurde das Tragen eines Neoprenanzugs verboten. Hierfür benötigte er 00:12:10 Min. Anschließend kam er [..mehr]

Der Kampf gegen die extreme Hitze

Viel zu wenige Verpflegungsstellen beim Ironman 70.3-Triathlon in Luxemburg / Coaching-Verbot aufgehoben Quellennachweis: Sportredakteur Friedhelm Wenning, Emsdettener Volkszeitung, Ausgabe 21. Juni 2022 Es war anstrengend. Es war schweißtreibend. Es ging bis an die Grenzen der körperlichen Leistungsfähigkeit. Es ging fast sogar darüber hinaus. Aber es hat sich gelohnt: Emsdettens Triathlon-Ass Hannah Arlom kam beim Ironman [..mehr]

20.06.2022: erfolgreiches Wochenende für die Triathleten der LGE in Recke-Steinbeck

Am letzten Sonntag, 19.6.2022 fand zum 29. Mal in Recke-Steinbeck das Triathlonfestival ""Schwim - Bike - Run & Fun" auf dem Sportgelände in Recke statt. Die Ausrichter von Grün Weiß Steinbeck hatten nach 2 Jahren der Corona bedingten Pause wieder einen hervorragend organisierten Triathlon auf die Beine gestellt und für den Sonntag optimales Wetter bestellt.   [..mehr]

Triathlon: Apfelland – Heilbronn – Harsewinkel

Bei drei verschieden Wettkämpfen waren die Triathleten der Laufgemeinschaft am Wochenende vertreten. Finn Ortmeier startete beim Apfelland Triathlon in der  österreichischen Steiermark. Für ihn stand mit 1,9 km Schwimmen, 90km Radfahren und 21km Laufen eine Mitteldistanz auf dem Programm. Geschwommen wurde im Stubenbergsee, der mit sich mit einer spiegelglatten Wasseroberfläche am Wettkampftag von seiner [..mehr]

Nach oben