Paul Venker

Über Paul Venker

Der Autor hat bisher keine Details angegeben.
Bisher hat Paul Venker, 360 Blog Beiträge geschrieben.

20. Start beim Münster Marathon

Karl Heisterkamp: „Laufen gehört zu meinem Lebensziel“ Quellenangabe: Redakteur von Luca Pals, Emsdettener Volkszeitung, Ausgabe 10.09.2022 32 Frauen und Männer können sich beim Münster-Marathon als „Treue-Läufer“ bezeichnen. Sie haben keine der bisherigen 19 Auflagen verpasst. Einer von ihnen ist der 77-jährige Karl Heisterkamp von der LG Emsdetten. Er ist einer von über 9000 [..mehr]

„Habe Angst, dass sie schon abbauen“

Mittlerweile in der Altersklasse M 75: Paul Venker startet Sonntag zum 18. Mal beim Münster-Marathon Quellennachweis: Sportredakteur Friedhelm Wenning, Emsdettener Volkszeitung, Ausgabe 08.09.2022 Paul Venker ist nicht nur Geschäftsführer und 2. Kassierer der Laufgemeinschaft Emsdetten. Er ist auch immer noch aktiv auf den Laufstrecken. Mittlerweile in der Altersklasse M 75 – also der [..mehr]

Hannah Arlom ist Deutsche Vize-Meisterin

Triathlon: Olympische Distanz / Finn Ortmeier Dritter der Ak 25 Quellennachweis: Sportredakteur Christoph Niemeyer, Emsdettener Volkszeitung, Ausgabe 05.09.2022 Am Morgen danach sitzt sie schon wieder im Sattel und strampelt mit den Kollegen des LGE-Tri-Teams durchs Münsterland: Profi-Triathletin Hannah Arlom. Am Samstag hatte sie – mal wieder – Grund zum Jubeln. Denn bei den [..mehr]

Hannah Arlom und Finn Ortmeier am Start

Triathlon: Deutsche Meisterschaft über die olympische Distanz Quellennachweis: Sportredakteur Christoph Niemeyer, Emsdettener Volkszeitung, Ausgabe 03.09.2022 Profi-Triathletin Hannah Arlom und Finn Ortmeier aus dem Tri-Team der LG Emsdetten starten am Samstag bei der Deutschen Meisterschaft 2022 über die olympische Distanz in Hannover. Das heißt: Die beiden Dettener müssen 1,5 km im Maschsee schwimmen, dann [..mehr]

Die LGE zeichnet Grundschüler aus

Salvus-Teekottenlauf Quellennachweis: Sportredakteur Christoph Niemeyer, Emsdettener Volkszeitung, Ausgabe 03.09.2022 Beim Salvus-Teekottenlauf der LG Emsdetten sind insgesamt 174 Grundschülerinnen und -schüler die 1,4 oder 2,4-km im Mai gerannt, jetzt wurden einige von ihnen geehrt. Die LG Emsdetten schaute genau nach, welche Grundschule prozentual am stärksten vertreten war und zeichnete die drei Erstplatzierten in den [..mehr]

Hannah Arlom erreicht das Podium – und ärgert sich

LGE-Athletin beim Mitteldistanz-Triathlon „Ostseeman“ erfolgreich Quellennachweis: Christoph Niemeyer, Sportredakteur, Emsdettener Volkszeitung, Ausgabe 08.08.2022 Platz drei in der Frauen-Konkurrenz beim „Ostseeman“, dem Mitteldistanz-Triathlon am Sonntag in Glücksburg, für die Dettener Profi-Triathletin Hannah Arlom. Das sollte doch eigentlich ein Grund zur Freude für die LGE-Dreikämpferin sein. Eigentlich. Doch Hannah Arlom brauchte erst mal einige Zeit, [..mehr]

Laufgemeinschaft nimmt Deutsches Sportabzeichen ab

Drei Termine jeweils dienstagabends Die Laufgemeinschaft (LGE) lädt zur Abnahme des Deutschen Sportabzeichens ein. Drei Termine stehen dafür in diesem Jahr zur Verfügung. Jeweils dienstags von 18 bis 20 Uhr am16., 23. und 30. August. Das Deutsche Sportabzeichen ist die Auszeichnung für überdurchschnittliche und vielseitige Fitness. Jede(r) kann es ablegen, auch Nicht-Mitglieder von [..mehr]

Sommerradeltour der LGE 30.07.2022

Zur diesjährigen Sommerradeltour der Laufgemeinschaft Emsdetten trafen sich zahlreiche Vereinsmitglieder an der Finnenbahn. Die von Josef Winninghhoff und Helmut Deilen geplante Radtour führte über Hembergen und durch die Bauernschaft Pentrup in Richtung FMO und weiter zum Franz-Felix-See. Am dortigen Ausflugslokal war die Kaffeetafel bei idealem Sommerwetter bereits gedeckt. Nach einer ausgiebigen Pause führte die Route [..mehr]

„Ironman“ sagt den Dresdener Triathlon ganz kurzfristig ab

Hannah Arlom ist sauer und verärgert Quellennachweis: Friedhelm Wenning, Sportredakteur, Emsdettener Volkszeitung, Ausgabe 29.07.2022 Emsdettens Top-Triathletin Hannah Arlom ist stinksauer, die Kollegen von der „Sächsischen Zeitung“ sprechen in einem Kommentar von einer „Frechheit gegenüber den Athleten“: Der Dresdener Triathlon wurde am Mittwoch vier Tage vor dem geplanten Start vom Veranstalter „Ironman“ abgesagt. Die [..mehr]

Nach oben