46. Luisenturmlauf in Borgholzhausen

Bericht:

Dirk Terhorst von der Laufgemeinschaft Emsdetten schnürte am Sonntag die Laufschuhe beim 46. Internationalen Luisenturmlauf des LC Solbad Ravensberg in Borgholzhausen. Dort beteiligte er sich am Halbmarathonlauf über 21,1 Kilometer. Start und Ziel befanden sich im Ravensberger Stadion in Borgholzhausen.

Die Laufstrecke führte zum Teil über bergiges Gelände und hatte Crosslaufcharakter. Bei Temperaturen von neun Grad, dazu Regen und Wind, waren insgesamt 550 Höhenmeter zu überwinden, darunter ein etwa ein Kilometer langer Anstieg mit etwa 120 Höhenmeter bei Kilometer 15. Oben auf dem Kamm kam bei starkem Wind noch Nebel hinzu. Vor allem die steileren Passagen im Wald waren sehr rutschig und daher schwierig zu laufen.

Dirk Terhorst erreichte schließlich als 239. der Gesamtwertung nach guten 1:50:18 Stunden das Ziel. In der Altersklasse M 50 belegte er Platz 38. Insgesamt kamen 834 Athleten in die Wertung.

 

Fotos: