34. Drilandsteinlauf

Bericht:

Lena Teutemacher, Christian Schräer, Tobias Teutemacher und Axel Kleiner von der Finanzverwaltung Steinfurt vertraten die Farben der Laufgemeinschaft Emsdetten beim 34. Drilandsteinlauf. Ausrichter waren das Hauptzollamt Osnabrück und Douane Noord de Lutte / NL. Start und Ziel befanden sich im Sportpark Brilmansdennen in Losser / NL. Der Start erfolgte um 10:30 Uhr. Die etwa elf Kilometer lange Laufstrecke verlief an beiden Seiten der niederländisch-deutschen Grenze in der Nähe des Drilandsteins (Kloster Bardel).

Lena Teutemacher überquerte nach ausgezeichneten 45:04 Minuten als Dritte der Gesamtwertung der Frauen die Ziellinie. Christian Schräer folgte mit 51:15 Minuten als 135. der Gesamtwertung. Tobias Teutemacher (55:39 Minuten) und Axel Kleiner (56:51 Minuten) belegten die Plätze 204 und 228 in der Gesamtwertung. Im Ziel wurden 363 Athleten (113 Frauen und 250 Männer) erfasst.

 

Fotos: