10 km Citylauf – 3. Koblenzer Marathonlauf

Bericht:

Christiane Neiteler von der Laufgemeinschaft Emsdetten nahm am Samstag im Rahmen des Koblenzer Marathonlaufes am zehn Kilometer Lauf teil. Start und Ziel befanden sich im Stadion Oberwerth im Sportpark Koblenz. Die letzten 350 Meter wurden im Oval vor großem Publikum absolviert.

Die flache Strecke führte über die mittelalterliche Balduinbrücke über die Mosel. Von dort aus hatten die Athleten einen fantastischen Panoramablick auf die Altstadt und die Festung Ehrenbreitstein, das Meisterbauwerk der Preußen einhundert Meter über dem Rhein. Weiter ging es durch den Kurfürstlichen Schlosspark und vorbei an Stadttheater und Schloss. Über Gassen und Plätze ging es durch die Altstadt zurück zum Stadion.

Chrisitane Neiteler blieb mit 58:38 Minuten unter der 60-Minuten-Marke. Das reichte für den 63. Platz unter 201 Finisherinnen. In ihrer Altersklasse W 50 belegte Christiane Neiteler den siebten Platz.

 

Fotos: