10.06.2018 Triathlon Harsewinkel

Featured Image

Im und rund um das Harsewinkeler Freibad wurde am letzten Sonntag der Pflüger Triathlon mit dem bewährten Programm angeboten. Geschwommen wurde auf einer 50-m-Bahn im angenehm temperierten Freibad. Das Radfahren fand auf der bewährten 20-km-Runde Richtung Greffen und war flach, dafür aber sehr windanfällig. Die 5-km-Laufrunde führte durch den schönen Park der Moddenbachaue. Bei dem Wettkampf nahmen vom LG Emsdetten Tri-Team Anja Wesseler sowie Daniel Lüttkemöller auf der Mitteldistanz über 2 km Schwimmen, 80 km Rad und 20 km Laufen teil sowie Johanna Uphoff an der Volksdistanz über 500 m Schwimmen, 20 km Rad und 5 km Laufen.

Daniel startete den Wettkampf mit einer überragenden Schwimmzeit: Er benötigte für die 2000 m nur 00:32:40 Std. Anschließend mussten die Athleten, bedingt durch eine Baustelle, ca. 500 m mit dem Rad laufen, bevor auf die Räder aufgestiegen werden konnte. Daniel benötigte für die 80 km Radfahren nur 01:54:43, für den abschließenden Lauf 01:42:54. Somit erreichte einen hervorragenden 9. Platz in seiner Altersklasse, Gesamt 32 und benötigte dafür insgesamt 04:10:16 Std.

Anja erwischte ebenfalls einen sehr guten Tag, sie benötigte für das Schwimmen 00:38:43 Std., Rad 02:11:12 und für den abschließenden Lauf 01:49:09. Nach insgesamt 04:39:02 gewann sie souverän in Ihrer Altersklasse.

Johanna Uphoff startete auf der klassischen Volksdistanz. Nach nur 00:11:29 kam sie aus dem Wasser und stieg aufs Rad. Hierfür benötigte sie 00:42:17 für die 20 Km. Den abschließenden Lauf bewältigte sie in 00:30:49 und belegte damit nach insgesamt 01:24:34 den hervorragenden 11. Platz in ihrer Altersklasse.