Abendlauf in Neuenkirchen / Niedersachsen 19.05.2017

Nach Neuenkirchen bei Bramsche im Landkreis Osnabrück reisten am Freitagabend sechs Athleten der Laufgemeinschaft Emsdetten. Sie nahmen dort am 16. Abendlauf teil und gingen bei Dauerregen und starkem Wind über die Distanzen von zwei und fünf Kilometer an den Start.

Beim zwei Kilometer Lauf vertraten Celine Langebröker und Leni Heidotting die Farben der LGE. Celine Langebröker zeigte sich in guter Verfassung. Sie lief nach guten 8:32 Minuten als vierte der Gesamtwertung und Siegerin der U 14 ins Ziel. Leni Heidotting siegte in der AK U 10 mit 9:33 Minuten. In der Gesamtwertung belegte sie den guten 12. Platz. Insgesamt kamen 32 Athleten in die Wertung.

Beim fünf Kilometer Lauf lief Daniel Lüttkemöller, auf der schnellen und flachen Strecke, seine zweitbeste fünf Kilometer Zeit. Er belegte den guten aber undankbaren vierten Platz in der Gesamtwertung und siegte in der AK M 30 mit ausgezeichneten 19:22 Minuten. Oliver Heidotting sicherte sich als Dritter der AK M 45 mit 22:08 Minuten einen Platz auf dem Podest. In der Gesamtwertung platzierte er sich als 16. weit vorne. Jörg Langebröker wurde mit 22:51 Minuten zweiter in der Altersklasse M 50 und 19. in der Gesamtwertung. Zweite in der AK W 40 und 36. gesamt wurde Sonja Langebröker mit 27:09 Minuten. Insgesamt beteiligten sich 52 Athleten an diesem Lauf.