13.08.2017 Channel-Triathlon in Altenrheine

Nach dem Motto “Triathlon von Triathleten für Triathleten” fand am letzten Sonntag, 13.08.2017 in Sportpark des SC Altenrheine der diesjährige Channel-Triathlon statt. Fast jedes Jahr zieht immer wieder fast 600 Athleten und Sportler in den Sportpark. Bei den zuschauerfreundlichen Kursen wurde im Dortmund-Ems-Kanal geschwommen, auf einem flachen Rundkurs radgefahren und die abschließende Laufrunde über 2,5 km führte zum Teil direkt am Kanal entlang. Für das LG Tri-Team starteten dort Maik Lagemann, Guido Bünker, Kim Schlüter und Emma Wissing auf der Volksdistanz (500 m Schwimmen, 20 km Rad, 5 km Laufen). Schnellster Athlet des Tri-Teams war an diesem Wochenende Maik Lagemann. Er beendete den Wettkampf in hervorragenden 01:04:44 Stunden und erreichte damit den 3. Platz in seiner Altersklasse. Guido Bünker benötigte für die drei Distanzen starke 01:07:31 Minuten und wurde ebenfalls 3. in seiner AK. Kim Schlüter und Emma Wissing erwischten ebenfalls ein bärenstarken Tag und distanzierten die Konkurrenz auf die Plätze und überquerten als 1. in Ihrer Altersklasse die Ziellinie. Kim erreichte nach nur 01:17:02 die Ziellinie, Emma erreichte nach starken 01:22:39 den zweiten Platz in Ihrer Altersklasse.