03.09.2017 Andre Kemper wird AK-Zweiter beim Maschsee Triathlon in Hannover

Bereits am vorletzten Wochenende fand in Hannover der Maschsee-Triathlon statt. Neben der klassischen Triathlondistanzen wurde hier auch das Finale der 2. Triathlon-Bundesliga ausgetragen. Der Veranstalter verzeichnete mit über 2.000 Vielseitigkeitssportlern einen neuen Teilnehmerrekord. Andre Kemper vom LG Tri-Team startete dort auf der Volksdistanz über 500 m Schwimmen, 20 km Rad und 5 km Laufen. Trotz langer Verletzungspause erwischte Andre zum Ende der Saison einen sehr guten Tag: Nach nur 01:06:21 kam er als Zweiter seiner Altersklasse ins Ziel, in der Gesamtwertung erreichte er damit den 21. Platz.